Für ein langes und gesundes Katzenleben

Die chronische Nierenerkrankung der Katze

Chronische Nierenerkrankung

Die chronische Nierenerkrankung, abgekürzt CNE genannt, ist eine der häufigsten Krankheiten bei älteren Katzen. Dabei kommt es zu einer langsamen, nicht rückgängig zu machenden Zerstörung der Nieren. Obwohl die Erkrankung nicht heilbar ist, gibt es wirkungsvolle Therapien und Möglichkeiten, um die Lebensqualität Ihrer Katze zu erhöhen und ihr Leben zu verlängern. Je früher mit einer Therapie begonnen wird, desto besser können Sie und Ihr Tierarzt Ihrer Katze helfen. Daher sollten bei Katzen ab etwa 7 Jahren jährliche Vorsorgeuntersuchungen gemacht werden, um eine CNE bereits im frühen Stadium zu erkennen.